Impressum

Anbieter nach § 5 TMG (Telemediengesetz)
WILLMERKÖSTER
Rechtsanwälte Insolvenzverwalter
Partnerschaft
Johanniswall 23
27283 Verden
T +49 4231 95141-0
F +49 4231 95141-100
kontakt@willmerkoester.de

Rechtsform
Partnerschaftsgesellschaft
eingetragen im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Hannover, PR 200298

Vertretungsberechtigte Partner 
Rechtsanwalt Dr. Malte Köster
Rechtsanwalt Marc Kampfenkel
Rechtsanwalt Sven Hemmerle
Rechtsanwalt Dr. Hans-Joachim Berner

Sitz der Partnerschaft
Johanniswall 23
27283 Verden

Weitere Standorte
10117 Berlin, Pariser Platz 6A
38100 Braunschweig, Friedrich-Wilhelm-Straße 51
28195 Bremen, Katharinenstraße 5
20354 Hamburg, Valentinskamp 24
30159 Hannover, Luisenstraße 4
32312 Lübbecke, Heuweg 56
39106 Magdeburg, Richard-Wagner-Straße 8
48155 Münster, Hammer Straße 39
26122 Oldenburg, Kleine Kirchenstraße 7
49082 Osnabrück, Am Schölerberg 8
49377 Vechta, Pariser Straße 6A



Zuständige Rechtsanwaltskammern
Rechtsanwaltskammer Celle
Bahnhofstraße 5
29221 Celle
T +49 5141 92820
info@rakcelle.de

Rechtsanwaltskammer Berlin
Littenstraße 9
10179 Berlin
T +49 30 306931-0
info@rak-berlin.org

Hanseatische Rechtsanwaltskammer Bremen
Knochenhauerstraße 36/37
28195 Bremen
T +49 421 168970 
kontakt@rak-bremen.de

Rechtsanwaltskammer Oldenburg
Staugraben 5 
26122 Oldenburg
T  +49 441 / 925430 
info@rak-oldenburg.de

Rechtsanwaltskammer Braunschweig
Bruchtorwall 12
38100 Braunschweig
T +49 531 123350
info@rak-braunschweig.de

Rechtsanwaltskammer Hamm
Ostenallee 18
59063 Hamm
T +49 2381 985000
info@rak-hamm.de

Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg
Valentinskamp 88
20355 Hamburg
T +49 40 3574410
info@rak-hamburg.de

Rechtsanwaltskammer des Landes Sachsen-Anhalt
Gerhart-Hauptmann-Straße 5
39108 Magdeburg
T +49 391 2527210
info@rak-sachsen-anhalt.de

 

Berufsbezeichnung
Rechtsanwälte (Bundesrepublik Deutschland)

Berufsrechtliche Regelungen
Bundesrechtsanwaltsordnung, Berufsordnung, Fachanwaltsordnung, RVG, Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft. Alle vorgenannten Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) unter "Berufsregeln" abgerufen werden.


Webdesign
Nieschlag + Wentrup, www.nieschlag-und-wentrup.de

Programmierung & Typo3
Ahlene Medien, www.ahlene.de 


Die Inhalte externer Links werden von uns nicht geprüft. Sie unterliegen der Haftung der jeweiligen Anbieter. Urheberrechtshinweise Alle auf dieser Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung der Anbieter. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Web-Seiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.

Unverbindlichkeit der Informationen
Die Inhalte dieser Website, insbesondere der Rechtsbeiträge, werden mit grösstmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernimmt der Anbieter keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen. Die Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors wieder.

Unverbindlichkeit von Auskünften
Mündliche oder schriftliche Auskünfte, die ausserhalb eines Mandatsverhältnisses erteilt werden, sind unverbindlich. Die Informationen, die auf dieser Website bereitgestellt werden, sind allgemeiner Art und stellen keine Rechtsberatung dar.

Kommunikation über eMail 
Kommunikation via eMail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können eMails auf ihrem Weg an die Mitarbeiter unserer Kanzlei von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden. Sollten wir eine eMail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per eMail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen. Eine Verschlüsselung der Nachrichten mit gängigen Verschlüsselungsstandards (z.B. PGP) erfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch nach Bestätigung