RECHTSANWÄLTE
INSOLVENZVERWALTER
VID
Zertifikat
HOME > Aktuelles > Presse > 2015

presse


Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen sowie eine Auswahl erschienener Artikel und Beiträge zu unseren Verfahren.


Pressemitteilung des vorläufigen Insolvenzverwalters | 18.12.2015
"HappyShop"-Betreiber stellt Insolvenzantrag

Geschäftsbetrieb in den 12 Filialen im Großraum Oldenburg läuft weiter. Vom Insolvenzantrag sind 75 Arbeitnehmer betroffen weiter
Pressemitteilung des Insolvenzverwalters | 08.12.2015
„DER INSTALLATÖR“ FÜHRT PRIVATKUNDENGESCHÄFT VON MATTFELDT-LINDNER WEITER

Zukunftsperspektiven für Mitarbeiter gesichert. Übernehmer baut sein Leistungsportfolio im Privatkundengeschäft aus weiter
Pressemitteilung des vorläufigen Insolvenzverwalters | 24.11.2015
Schwindt Hydraulik GmbH aus Celle stellt Insolvenzantrag

Unternehmen beschäftigt 30 Mitarbeiter und stellt seit rund 50 Jahren hydraulische Sonderlösungen für die Luft- und Ölindustrie her weiter
Pressemitteilung des vorläufigen Insolvenzverwalters | 04.11.2015
D&D Marine stellt Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens

Forderungsausfälle aus einem Großprojekt haben zur finanziellen Schieflage des Unternehmens geführt, erklärt Dr. Malte Köster. weiter
PRESSEMITTEILUNG DES VORLÄUFIGEN INSOLVENZVERWALTERS | 14.10.2015
INVESTOREN ÜBERNEHMEN VIER STANDORTE DER WILHELM KOCH GMBH

Teilsanierung sichert Arbeitsplätze an den Standorten Rheine, Nordhorn, Lübbecke und Bünde. weiter
Pressemitteilung des vorläufigen Insolvenzverwalters | 25.09.2015
Ladenbauer Schrader GmbH & Co. KG stellt Insolvenzantrag

Unternehmen beschäftigt 45 Arbeitnehmer. Wegfall eines Auslandskunden und erhebliche Verschärfung des Wettbewerbs führen zu Liquiditätskrise weiter
Pressemitteilung des vorläufigen Insolvenzverwalters | 15.09.2015
Wilhelm Koch GmbH beantragt Eröffnung eines Insolvenzverfahrens

Dr. Malte Köster als vorläufiger Insolvenzverwalter: "Wir werden jetzt die Gespräche mit potenziellen Investoren intensivieren." weiter
Artikel im Weser-Kurier | 04.09.2015
Logistikbetrieb aus der Insolvenz

Die insolvente Firma Bremer Lager-Logistik ist saniert. Geschäft wird von der Bremer Speditionsgesellschaft mbH übernommen weiter
Artikel im Achimer Kreisblatt | 28.08.2015
Einbruchschaden bringt Maschinenbaufirma Busser GmbH ins Schleudern

Unternehmen mit Sitz in Oyten stellt Maschinen und Anlagen für die Lebensmittelindustrie her. Dr. Willmer zum vorläufigen Verwalter bestellt weiter
Artikel in der Neuen Osnabrücker Zeitung | 29.07.2015
Wer kauft die Wilhelm Koch GmbH in Osnabrück?

Der vorläufige Insolvenzverwalter Dr. Malte Köster ist zuversichtlich, einen Käufer für die Wilhelm Koch GmbH zu finden weiter
Meldung der Deutschen Presse Agentur (dpa) | 28.07.2015
Insolvenzverfahren von Schneekoppe aufgehoben

Das in bedrohliche Schieflage geratene Naturkostunternehmen Schneekoppe hat das Insolvenzverfahren hinter sich gelassen weiter
Artikel in der Kreiszeitung | 23.07.2015
Bremer Gerüstbau GmbH stellt Insolvenzantrag

„Hintergrund des Insolvenzantrags sind Zahlungsausfälle bei einem Großkunden." erklärt Dr. Christian Willmer weiter
Artikel im Weser-Kurier | 22.07.2015
Holdinggesellschaft der Osnabrücker Wilhelm Koch-Gruppe ist insolvent

Dr. Malte Köster wird zum vorläufigen Insolvenzverwalter der 3H Elektro + Sanitär Haustechnik Handel und Holding AG bestellt weiter
Artikel in der Neuen Osnabrücker Zeitung | 22.07.2015
Osnabrücker 3H Holding AG meldet Insolvenz an

Die operative Wilhelm Koch GmbH mit 10 Niederlassungen und rund 100 Millionen Umsatz ist vom Insolvenzantrag der Holding nicht betroffen weiter
Artikel in der Norddeutschen (Weser-Kurier) | 11.07.2015
Insolvenz als Chance: Artikel über Neustart und Interview mit Dr. Köster

Die Automobil-Manufaktur AGC ist ein Beispiel für die erfolgreiche Umstrukturierung und den Neustart eines insolventen Unternehmens weiter
Artikel in der Kreiszeitung | 09.07.2015
Bremer Lager Logistik stellt Insolvenzantrag

Lagerbetrieb mit 10000 Quadratmetern Lagerfläche und 4.000 Palettenstellplätzen läuft weiter weiter
Artikel im Weser-Kurier | 09.07.2015
Bremer Lager-Logistik ist insolvent

Unternehmen betreibt ein Lager mit einer Fläche von insgesamt 10 000 Quadratmetern und bietet 4000 Palettenstellplätze in einem Hochregallager weiter
INDat-Report | 01.07.2015
Portrait Dr. Malte Köster im "INDat-Report 04/2015"

Im Heft 04/2015 der Zeitschrift INDat-Report ist in der Rubrik "Verwalter und Kanzleien" ein Portrait von Dr. Malte Köster erschienen. weiter
Artikel im Achimer Kreisblatt | 25.06.2015
Elektro Rocke stellt Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens

Die Elektro Rocke GmbH & Co. KG hat beim Amtsgericht Verden einen Insolvenzantrag gestellt. 23 Arbeitnehmer sind von der Insolvenz betroffen weiter
Artikel in der Cellesche Zeitung | 17.06.2015
Erfolgreiche Verhandlung mit Großkunden: Olaf Joop GmbH ist gerettet

Gute Nachrichten für die Mitarbeiter der Olaf Joop GmbH. Ihre Jobs bleiben erhalten. Die Insolvenz des Unternehmens ist abgewendet weiter
Arikel im Weser-Kurier | 06.06.2015
Insolvente Bremer Sanitärfirma Linie L. ist saniert

Linie L. Bad & Heizung GmbH - Übernahme und Fortführung des insolventen Sanitärbetriebes durch langjährigen Gesellen weiter
Artikel in der Cellesche Zeitung | 05.06.2015
Olaf Joop Bau GmbH stellt Antrag auf Insolvenzverfahren

Die Olaf Joop Bau GmbH hat einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Die Gehälter sind bis Ende Juli gesichert. weiter
Artikel in der KirchenZeitung | 02.06.2015
Eine Lotsin als Wegbegleiter - Projekt "Schüler + Lotse"

Die Rechtsanwältin Dr. Simone Fuchs war ein Jahr lang beim Projekt "Schüler + Lotse" Annas Begleiterin auf dem Weg von der Kita in die Schule. weiter
Artikel im Stader Tageblatt | 29.04.2015
"Zur schönen Fernsicht" bleibt bis auf Weiteres geöffnet

Insolvenzverfahren wurde am 01.05.2015 eröffnet. Dr. Köster führt den Betrieb zunächst fort und sucht einen neuen Pächter für das bekannte Ausflugslokal weiter
Artikel im Wochenblatt / Neue Stader Kreiszeitung | 29.04.2015
„Zur schönen Fernsicht“ - Betrieb in Grünendeich geht weiter

Auch wenn noch kein neuer Pächter für die bekannte Traditionsgaststätte gefunden ist, geht der Betrieb in Grünendeich zunächst weiter weiter
Gemeinsame Pressemitteilung der SCHNEEKOPPE GmbH und des Sachwalters | 23.04.2015
SCHNEEKOPPE: Gläubiger stimmen Insolvenzplan mit großer Mehrheit zu

Bestätigung des Insolvenzplans durch das Amtsgericht Tostedt ist ebenfalls bereits erfolgt. Aufhebung des Verfahrens wird bis Ende Juni angestrebt weiter
Pressemitteilung des Insolvenzverwalters | 17.04.2015
Altenpflegeheime in Wilstedt und Worpswede: Erfolgreiche Sanierung

Dr. Köster: „Sämtliche Arbeitsplätze werden erhalten und die Pflege der Senioren in ihrem gewohnten Umfeld ist dauerhaft sichergestellt.“ weiter
Pressemitteilung des vorläufigen Insolvenzverwalters | 04.03.2015
Ausflugslokal "Zur schönen Fernsicht" im Alten Land ist insolvent

Die Betreibergesellschaft des Traditionslokals in Grünendeich hat Insolvenz angemeldet. Betrieb mit 22 Arbeitnehmern wird fortgeführt weiter
Artikel in der Wümme-Zeitung (Weser-Kurier) | 03.03.2015
Sopora an Investoren verkauft - Insolvenz ist vom Tisch

Sopora Gartencenter-Filialen in Grasberg, Zeven, Walsrode, Verden, Osterholz-Scharmbeck und Gnarrenburg sind saniert. weiter
Pressemitteilung des Insolvenzverwalters | 02.03.2015
Insolventer Bremer Baustoffhändler Hanseatic bleibt erhalten

Neu gegründete GmbH führt den Geschäftsbetrieb mit sämtlichen Mitarbeitern am bisherigen Standort in der Bremer Neustadt fort weiter
Stellenanzeige Februar 2015 | 11.02.2015
Wir stellen ein! Insolvenzsachbearbeiter (m/w) gesucht

Wir suchen motivierte Insolvenzsachbearbeiter/innen für unsere Standorte in Bremen und Verden. weiter
Artikel im Weser-Kurier | 05.02.2015
SDS Montage GmbH stellt Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens

Das Unternehmen ist auf die Montage und Verpackung von Kunststoffteilen spezialisiert und beschäftigt derzeit rund 50 Mitarbeiter weiter
Artikel in der Neuen Osnabrücker Zeitung | 03.02.2015
Alle 100 Arbeitsplätze bei Gausepohl erhalten - Hohe Quotenerwartung

Übernahme aller 100 Mitarbeiter durch Westfleisch. Insolvenzverwalter Dr. Köster erwartet hohe Quote von bis zu 50 % für die Gläubiger weiter
Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) | 03.02.2015
Konzentration im deutschen Fleischmarkt setzt sich fort

Nach der Übernahme wird Westfleisch der zweitgrößte Erzeuger von Rindfleisch in Deutschland sein - nach Vion und dann auch vor Tönnies weiter
Meldung der Deutschen Presseagentur (DPA) | 02.02.2015
Westfleisch übernimmt Rindersparte von Gausepohl

Westfleisch-Genossenschaft übernimmt die insolvente Rindfleischsparte des Schlachthofbetreibers Gausepohl weiter
Artikel in der Lebensmittelzeitung (online) | 02.02.2015
Investorenprozess abgeschlossen: Gausepohl geht an Westfleisch

Übernahme umfasst sämtliche Vermögensgegenstände der beiden insolventen Gausepohl-Gesellschaften in Dissen und Bakum weiter
Artikel im Weser-Kurier | 31.01.2015
Sopora-Gartencenter sind in Schwierigkeiten - 21 Mitarbeiter, 6 Standorte

1985 gegründetes Unternehmen betreibt sechs Gartencenter im Bremer Umland. 21 Arbeitnehmer sind vom Insolvenzantrag betroffen weiter
Artikel im Weser-Kurier | 24.01.2015
Bremer Baustoffhändler beantragt Insolvenz - Investorensuche läuft

Die Hanseatic Agrar- und Baustoffhandel GmbH hat beim Amtsgericht Bremen einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt weiter
Artikel in der Verdener Aller-Zeitung | 08.01.2015
Insolventer Malerbetrieb Beyer: Es geht am alten Standort weiter

Insolventer Malerbetrieb „Beyer. Der Maler“ wird durch die neu gegründete Jäkel Maler- und Lackiererbetrieb GmbH übernommen weiter
Presse Archiv
2017 >>    2016 >>    2015 >>    2014 >>    2013 >>    2012 >>    2011 >>    2010 >>    2009 >>